TheraPee – Der Weg zu trockenen Nächten

249,00  incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die langfristig erfolgreiche Lösung bei Enuresis nocturna.

Bei einer medizinischen Indikation ist das System auch auf Rezept erhältlich – weitere Informationen erhalten Sie direkt bei uns und auf unserer Infoseite

In das THERAPEE™-System fließt die Erfahrung von über 40.000 Kindern und jungen Erwachsenen und über 30 Jahre professioneller Forschung und praktischer Anwendung mit Patienten im Alter zwischen 4 und 35 Jahren ein.
Es wurde entwickelt, um Patienten auf der ganzen Welt dieselbe wirksame Bettnässer-Therapie anbieten zu können. Über das interaktive Portal erhalten die Kinder und ihre Familien eine persönliche Betreuung, ohne dass Sie Ihr Zuhause verlassen müssen. Die Therapie spiegelt dabei die persönliche Behandlung durch Dr. Sagie wider, die eine Erfolgsquote von über 90% aufweist und alle Aspekte der Enuresis berücksichtigt.

 

Die Therapie

  • ist geeignet für Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 18 Jahren
  • ist medikamentfrei
  • setzt sich fort, bis der Patient vollständig trocken ist. Es entstehen keine weiteren Kosten bei einem Rückfall
  • findet in der bekannten Umgebung des Kindes statt, was Angst und Scham vermeidet

 

THERAPEE™ kurz und knapp:

Die webbasierte und interaktive Software

Diese ist der wichtigste Teil, denn hierbei handelt es sich um ein individuelles Schritt-für-Schritt-Programm, basierend auf dem Alter des Kindes, der Frequenz des Bettnässens und den Fortschritten, die erzielt werden.

Es ist kein festes Programm für alle Kinder!

Nach der Anmeldung lernt man in einer Reihe von kurzen Videoclips die Behandlungstherapeutin und den Behandlungsablauf kennen.
Alle zwei Wochen wird der Fortschritt oder Status der Behandlung, ausgewertet aus der „virtuellen Tabelle“, in Beratungsvideos mit der Behandlungstherapeutin genau betrachtet. Unter anderem durch spezielle Übungen zur Erhöhung der Blasenkapazität oder Stärkung spezifischer Muskeln wird das Kind selbst angesprochen und mit einbezogen.
Zu häufig gestellten Fragen (FAQs) wurden Videoclips aufgenommen, so dass alle Fragen und Probleme, die bei einer Bettnässer-Behandlung auftreten können, klar beantwortet werden.

StoPee

Um den Schlaf des Kindes, abgesehen vom Ereignis des Bettnässens, nicht weiter zu beeinflussen, wird der fortschrittliche Bettnässeralarm nicht, wie viele andere Systeme, an der Unterwäsche befestigt. Losgelöst vom Körper des Kindes, wird das große Sensor-Pad unter dem Bettlaken und der Alarm auf einem Stuhl oder dem Nachttisch neben dem Bett platziert.
Der Alarm hat verschiedene Einstellungsmöglichkeiten, wie eine Sensitivitätsanpassung, um Fehlalarme durch Schwitzen zu vermeiden.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

199,00  incl. MwSt. zzgl. Versandkosten